< zurück

Link teilen auf Facebookerzähle dies auf Facebook weiter

 

Sicherheitsberater für Senioren
Kostenfreie Beratung in Monzingen

Sicherheit im Alltag.
Immer wieder können wir in der Presse von Überfällen, Einbrüchen und Diebstählen lesen. Oft sind davon ältere Menschen betroffen. Unter den Folgen haben sie zum Teil schwer zu leiden.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an die ausgebildeten Monzinger Sicherheitsberater Manuela Späth und Werner Hoseus und lassen Sie sich kostenfrei beraten. Beugen Sie so vor, damit Sie nicht Opfer von Verbrechen werden.

nächste offizielle Sprechstunde: Mittwoch der 2. November 2016 von 16 bis 17 Uhr im Rathaus.

Oder vereinbaren Sie einen Termin nach Wahl.

Egal zu welchem Bereich:

  • Verhalten an Geldautomaten,

  • Was ist Automatenbetrug (Skimming)?

  • Haustürgeschäfte,

  • Betrug an der Haustür,

  • Sicherheit gegen Haus - und Wohnungseinbruch,

  • Diebstahl,

  • Straßenraub,

  • Zeugen - und Helferverhalten,

  • Kaffeefahrten,

  • Reisegewinne, Gewinnbeteiligung,

  • Vorbeugender Brandschutz,

  • Gefahren im Internet,

  • Senioren im Straßenverkehr,

die Sicherheitsberater sind gerne behilflich und unterstützen Sie.

  • Manuela Späth, Telefon:  06751 3873
  • Werner Hoseus, Telefon: 06751 3831

Stand: 17. Oktober 2016